15 Okt 2020

So organisieren Sie den Google Mail-Posteingang

Google Mail ist eines der beliebtesten Tools von Google. Es geht nicht nur um E-Mails, es hat viel mehr Funktionen.
Sind Sie neugierig auf ein paar nützliche Tricks, um Ihre Effizienz zu steigern? Lesen Sie, wie Sie Zeit sparen und sich nicht mehr um unnötige Vorgänge in Google Mail kümmern müssen. Nehmen Sie eine Personalisierung Ihres Google Mail-Kontos vor und verbessern Sie es selbst.
Heute schauen wir uns genauer an, wie Sie mithilfe des Google Mail-Posteingangs organisieren.

Google-Suchleiste

Wenn Sie ein neues Google Mail-Konto erstellen müssen, erfahren Sie auch: Wie erstelle ich ein Google Mail-Konto?
Vereinfachen wir die Verwendung von Google Mail. Wir stellen eine Auswahlliste mit Tipps zum Organisieren des Posteingangs vor:

Anzahl der Benachrichtigungen reduzieren
Passen Sie das Senden rückgängig machen an
Senden verschieben
Bereiten Sie fertige Antworten vor
Melden Sie sich von unerwünschten Newslettern ab
Ungelesene E-Mails zuerst anzeigen
Verwenden Sie das Suchfeld
Zugriff auf archivierte E-Mails
E-Mails für einen bestimmten Zeitraum anhalten
Notiz zu einer E-Mail hinzufügen
Verwenden Sie Google Mail offline
Alle ungelesenen Nachrichten löschen
Überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail geöffnet wurde

Google-Suchleiste

Anzahl der Benachrichtigungen reduzieren

Benachrichtigungen stören Sie permanent? Verschwenden Sie keine Zeit damit, ständig E-Mails zu lesen. Wenn Sie beschäftigt sind, lenken Sie sich nicht ab. Es ist möglich, alle störenden Posteingangstöne auszuschalten oder nur für die wichtigsten Nachrichten zu belassen.

Wie werde ich Benachrichtigungen los?

1. Öffnen Sie die Einstellungen , indem Sie auf das Zahnrad - Symbol klicken.


2. Wählen Sie Alle Einstellungen anzeigen.


3. Scrollen Sie nach unten zu den Desktop-Benachrichtigungen und ändern Sie die Anpassung.

Passen Sie das Senden rückgängig machen an

Wenn Sie nach dem Klicken auf die Schaltfläche "Senden" Fehler feststellen, erhalten Sie in Google Mail einige Sekunden Zeit, um das Senden rückgängig zu machen. Sie können sogar 30 Sekunden anpassen, um wieder zur Bearbeitung von E-Mails zurückzukehren. Es reicht aus, alle Fehler zu bemerken.

Wie kann ich die Option zum Senden rückgängig machen anpassen?

1. Öffnen Sie Einstellungen, indem Sie auf das Zahnradsymbol klicken.


2. Wählen Sie Alle Einstellungen anzeigen.


4. Klicken Sie auf Senden rückgängig machen und legen Sie eine Zeitspanne fest.

Senden verschieben

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie planen sollen, E-Mails im Voraus zu senden? Sie können Ihre E-Mails organisieren, eine Verzögerung einrichten und einfach erledigen. Es ist möglich, einen späteren Zeitpunkt für sogar 100 Nachrichten einzurichten. Google Mail sendet diese automatisch.
Erfahren Sie, wie Sie das Senden auf einem Android-Gerät verschieben: So planen Sie E-Mails in Google Mail?
Erfahren Sie, wie Sie das Senden auf einem iOS-Gerät verschieben: So planen Sie E-Mails in Google Mail?

Wie kann ich das Senden einer E-Mail verzögern?

1. Klicken Sie in der linken Ecke auf die Schaltfläche Verfassen.

Compose Email
2. Schreiben Sie Ihre Nachricht.

Write Email
3. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben der Schaltfläche Senden.

Gmail send Options
4. Wählen Sie die Option Zeitplan senden.

Zeitplan senden

5. Klicken Sie auf Datum und Uhrzeit auswählen .

Schedule Email Date
6. Richten Sie eine Zeit zum Senden Ihrer Nachricht ein.

Select email date
7. Bestätigen Sie, indem Sie auf Senden planen klicken.

Gmail Schedule Send
8. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollten Sie die Meldung wie im Bild sehen .

Zeitplan-E-Mail rückgängig machen

9. Siehe Ihre geplanten Nachrichten.

Bereiten Sie fertige Antworten vor

Schreiben Sie häufig ähnliche E-Mails? Bereiten Sie einige Vorlagen mit vordefinierten Antworten vor und verwenden Sie sie, um schnell zu antworten.

Wie richte ich fertige Antworten in Google Mail ein?

1. Öffnen Sie Einstellungen, indem Sie auf das Zahnradsymbol klicken.

Google Mail-Einstellungen
2. Siehe Alle Einstellungen.

Alle Google Mail-Einstellungen
3. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterte Einstellungen.

erweiterte Einstellungen Google Mail

4. Aktivieren Sie Vorlagen.

Vorlagen aktivieren

5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern.

Google Mail-Änderungen

6.Klicken Sie auf die Schaltfläche Verfassen und schreiben Sie eine beispielhafte E-Mail auf.

Compose Email

7. Im nächsten Schritt klicken Sie auf Pfeil - Symbol in der rechten Ecke, wählt Canned Responses und New Canned Antwort.

Canned Responses
8. Wählen Sie die Registerkarte Vorlagen.

E-Mail-Optionen

9. Speichern Sie den Entwurf als neue Vorlage.

Neue Google Mail-Vorlage

10. Fügen Sie eine neue Vorlage hinzu, indem Sie auf Als neue Vorlage speichern klicken.

Neue Google Mail-Vorlage

11. Geben Sie einen Vorlagennamen ein.

Name der Google Mail-Vorlage

12. Um die erstellte Vorlage zu verwenden, wählen Sie ihren Namen aus der Liste der Vorlagen.

Verwenden Sie die Google Mail-Vorlage

Google-Suchleiste

Melden Sie sich von unerwünschten Newslettern ab

Suchen Sie eine Lösung für unordentliche und unsortierte E-Mails? Es macht keinen Sinn, viele Werbebotschaften zu sammeln oder Zeit damit zu verbringen, sie zu gruppieren und zu löschen. Löschen Sie Ihren Posteingang, indem Sie auf die Schaltfläche Abbestellen am Ende jeder Nachricht klicken. In jedem Newsletter muss ein Link zum Rücktritt eingefügt werden. Der Dienst Unroll.me ist eine alternative Möglichkeit, sich von allen Newslettern abzumelden. Er enthält eine vollständige Liste unserer Werbe-E-Mails und ermöglicht Ihnen die einfache Auswahl der nutzlosen E-Mails.

Ungelesene E-Mails zuerst anzeigen

Möchten Sie keine gültige Nachricht verpassen? Bringen Sie alle ungelesenen E-Mails an die Spitze von Google Mail inbo x und verwalten Sie sie einfach an einem Ort.

Wie richte ich ein, dass ungelesene E-Mails oben angezeigt werden?

1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol , um die Einstellungen zu öffnen.

Gmail Settings
2. Wählen Sie die Option Posteingang und Posteingangstyp.

Gmail Inbox type
3. Wählen Sie anschließend Ungelesen zuerst.

zuerst ungelesen

Verwenden Sie das Suchfeld

Google Mail bietet einige erweiterte Suchfunktionen, um sofort etwas zu finden. In der Suchleiste können Sie den Absender oder Empfänger einer E-Mail, das Datum des Sendens oder Empfangens der Nachricht, einige Schlüsselwörter und den Dateinamen des Anhangs eingeben.
Wenn Sie neugierig sind, wie Sie Ihrer E-Mail einen Anhang hinzufügen können, lesen Sie auch: So fügen Sie einen Anhang zu Google Mail hinzu?

Wie öffne ich das erweiterte Suchfeld für Google Mail?

1. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol neben der Suchleiste.

Gmail Search box
2. Geben Sie Schlüsselwörter ein.

Google Mail-Suchoptionen

Zugriff auf archivierte E-Mails

Wenn Sie eine E-Mail ausblenden möchten, anstatt sie zu löschen, können Sie die Option zum Archivieren verwenden. Archivierte E-Mails werden auf der Google Mail-Hauptseite nicht angezeigt. Sie können sie jedoch später bei Bedarf zurückbringen.
Erfahren Sie, wie Sie auf Archiv-E-Mails auf einem Android-Gerät zugreifen können: Wie Sie auf Archiv-E-Mails auf Android zugreifen können?
Erfahren Sie, wie Sie auf Archiv-E-Mails auf einem iOS-Gerät zugreifen: So greifen Sie auf archivierte E-Mails unter iOS zu?

Wie greife ich auf archivierte E-Mails zu?

1. Wählen Sie in den Optionen auf der linken Seite Mehr aus.

Gmail more options
2. Wählen Sie Alle E-Mails aus der Liste aus, um alle Google Mail-Nachrichten zu öffnen.

Google Mail Alle E-Mails

E-Mails für einen bestimmten Zeitraum anhalten

Müssen Sie konzentriert bleiben und E-Mail-Benachrichtigungen für einen bestimmten Zeitraum entfernen? Installieren Sie das Free Pause Gmail- Plugin und lenken Sie sich nicht mehr von Ihren Arbeitszeiten ab. Nach dieser Zeit erhalten Sie alle verschobenen Nachrichten.

Notiz zu einer E-Mail hinzufügen

Google Mail bietet Ihnen auch die Möglichkeit, sich zu jeder E-Mail eine kurze Notiz zu machen. Um dies zu verwenden, installieren Sie das Simple Gmail Notes- Plugin. Alle Notizen werden in Google Drive gespeichert, sodass Sie ständig auf sie zugreifen können.

Verwenden Sie Google Mail offline

Auch wenn Sie keine stabile Internetverbindung haben, können Sie Ihren Google Mail-Posteingang verwenden. Das Offline-Scrollen, Lesen und Beantworten von Nachrichten ist möglich. Für den Zugriff auf den Posteingang muss der Google Chrome-Browser und nicht der Inkognito-Modus verwendet werden. Alle schriftlichen E-Mails werden gesendet, wenn Sie die Internetverbindung wieder erreichen.

Wie schalte ich Google Mail offline ein?

1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol , um die Einstellungen zu öffnen.

Gmail Settings
2. Siehe alle Einstellungen.

Alle Google Mail-Einstellungen

3. Wählen Sie die Registerkarte Offline.

Offline Gmail Tab
4. Aktivieren Sie Google Mail offline.

Offline aktivieren

5. Einstellungen einrichten - Legen Sie fest, wie viele Nachrichten Sie für den Offline-Modus speichern möchten.

Offline-Google Mail-Einstellungen

Alle ungelesenen Nachrichten löschen

Das Löschen des Posteingangs und das Entfernen von E-Mails dauert eine Weile. Suchen Sie nach einer besseren Lösung als nacheinander manuell zu löschen? Alle Nachrichten im Papierkorb werden 30 Tage lang aufbewahrt und können wiederhergestellt werden.
So finden Sie heraus, wie Sie alle ungelesenen Nachrichten auf einem Android-Gerät löschen: So löschen Sie alle ungelesenen E-Mails auf einem Android-Gerät
Erfahren Sie, wie Sie alle ungelesenen Nachrichten auf einem iOS-Gerät löschen: So löschen Sie alle ungelesenen E-Mails auf iOS?

Wie entferne ich alle ungeöffneten Nachrichten?

1. Kopieren Sie in das Suchfeld oder notieren Sie es: IS: UNREAD.

Unread emails
2. Wählen Sie alle aus und Google Mail markiert automatisch die letzten 50 ungelesenen Nachrichten.

Select mails
3. Klicken Sie auf das Papierkorbsymbol , um sie zu löschen, und wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, bis Sie unerwünschte E-Mails entfernt haben.

Überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail geöffnet wurde

Möchten Sie wissen, ob Ihre E-Mail bereits vom Empfänger geöffnet wurde? Installieren Sie das kostenlose Mailtrack-Plugin und erhalten Sie Benachrichtigungen, Berichte darüber, wer Ihre Nachricht bereits wie oft und wann geöffnet hat.

Von Katarzyna Łaba an 15 Okt 2020


Wenn dies nützlich war, dann teilen Sie uns bitte mit anderen und folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram

rating star rating star rating star rating star rating star
Bewertung: 5,0 - 2 Bewertungen