Hard Reset MOTOROLA One Fusion+

Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen MOTOROLA One Fusion+ Wie lösche ich alle Daten in MOTOROLA One Fusion+? Wie kann ich die Bildschirmsperre in MOTOROLA One Fusion+ umgehen? Wie kann man Standardeinstellungen wiederherstellen bei MOTOROLA One Fusion+?

Das folgende Tutorial zeigt alle Methoden zum Zurücksetzen des Masters MOTOROLA One Fusion+. Lesen Sie, wie Sie Hard Reset mithilfe von Hardwareschlüsseln und Android 10 Einstellungen durchführen. Infolgedessen ist Ihr MOTOROLA One Fusion+ wie neu und Ihr Qualcomm Snapdragon 730G Core läuft schneller.

Erste Methode:

  1. Schalten Sie das Handy im ersten Schritt aus, indem Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt halten . Power Key MOTOROLA One Fusion+
  2. Drücken Sie danach einige Sekunden lang gleichzeitig die Tasten " Leiser" und "Ein / Aus". Wiederherstellen von MOTOROLA One Fusion+
  3. Wählen Sie vom angezeigten Fastboot-Modus über die Lautstärkewippe bis zum Scrollen und der Ein- / Aus- Taste zur Eingabe den Wiederherstellungsmodus. Bildschirmpasswort auf MOTOROLA One Fusion+ entfernen
  4. Wenn das Android-Roboterbild angezeigt wird, drücken Sie einmal die Lautstärketaste + Ein- / Aus-Taste . Bildschirmpasswort auf MOTOROLA One Fusion+ entfernen
  5. Dann Tasten Verwendung Volume auswählen "wipe data/factory reset" und bestätigen Sie mit der Taste Power dann wählen Sie Auf Werkszustand zurück“. Werkseinstellung MOTOROLA One Fusion+
  6. Wählen Sie schließlich nach Abschluss des Löschvorgangs "reboot system now" , um das Gerät mit bereits freiem Speicher einzuschalten. Master-Reset MOTOROLA One Fusion+
  7. Gut gemacht!

rating star rating star rating star rating star rating star
Keine Bewertung

Articles

WARNING !
Hard Reset will erase all of your data.
All described operations you are doing at your own risk.
Hilfe! Das funktioniert nicht.