Hard Reset TECLAST P80 Pro

Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen TECLAST P80 Pro Wie lösche ich alle Daten in TECLAST P80 Pro? Wie kann ich die Bildschirmsperre in TECLAST P80 Pro umgehen? Wie kann man Standardeinstellungen wiederherstellen bei TECLAST P80 Pro?

Das folgende Tutorial zeigt alle Methoden zum Zurücksetzen des Masters TECLAST P80 Pro. Lesen Sie, wie Sie Hard Reset mithilfe von Hardwareschlüsseln und Android 7.0 Nougat Einstellungen durchführen. Infolgedessen ist Ihr TECLAST P80 Pro wie neu und Ihr MediaTek MT8163 Core läuft schneller.

Erste Methode:

  1. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt halten . Formatieren von TECLAST P80 Pro
  2. Drücken Sie danach kurz gleichzeitig die Taste " Lauter" und "Ein / Aus". Wiederherstellen von TECLAST P80 Pro
  3. Wenn der Startmodus angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los. Hard Reset für TECLAST P80 Pro
  4. Wählen Sie nun "Recovery". Verwenden Sie Lautstärke hoch, um zu navigieren, und Lautstärke runter , um dies zu bestätigen.
  5. Wählen Sie dann "wipe data/factory reset" indem Sie mit den Lautstärketasten nach unten scrollen und die Ein / Aus- Taste drücken , um dies zu bestätigen. Daten aus TECLAST P80 Pro dauerhaft löschen
  6. Wählen Sie im nächsten Schritt "yes" und bestätigen Sie mit der Power-Taste. Bildschirmsperre bei TECLAST P80 Pro entfernen
  7. Am Ende wählen Sie mit der Ein- / Aus-Taste "reboot system now" . Bildschirmpasswort auf TECLAST P80 Pro entfernen
  8. Gut gemacht!

rating star rating star rating star rating star rating star
Bewertung: 5,0 - 1 Bewertungen

Hard Reset Teclast Tpad P80H - Video

Articles

WARNING !
Hard Reset will erase all of your data.
All described operations you are doing at your own risk.
Hilfe! Das funktioniert nicht.